Ich höre…

„Up, up, up (Nobody’s perfect)“ von „Lina Larissa Strahl“, aus dem Album: „Der Original-Soundtrack zum Kinofilm“ auf meinen Echos.